Aktuelle Spielberichte

D4: Zwei Siege zum Auftakt

Erfolgreicher Saisonstart

Am Samstag, den 17.10.2020 hatten wir, die Damen 4, unseren ersten Spieltag der Saison 2020/2021 in Königsbrunn.

Mit großer Vorfreude und viel Motivation traten wir gegen unseren ersten Gegner, die Damen 5, an. Dieses Spiel konnten wir mit 3:0 für uns gewinnen.

H1: Geglückter Saisonstart in Schwabing



Saisonstart Dritte Liga!

Erstes Kräftemessen: zu Gast ist die DJK München Ost

Zum Saisonauftakt erwarten wir das Team der DJK SB München-Ost um 19 Uhr in unserer Zwölf-Apostel-Halle.
Wir kennen die Gäste bereits aus der vergangenen Saison - allerdings hat sich in deren Kader einiges getan.
Unter anderem gab es auf der Trainer-Position einen Wechsel und mit Alex Hezareh übernahm ein alter Bekannter das Ruder.

Wir suchen Verstärkung - SpielerInnen sowie TrainerInnen

Wir bleiben optimistisch, dass der Ball bald wieder fliegen darf und eine Saison 2020/21 stattfinden kann. Dazu suchen wir Verstärkung für all unsere Teams! Du bist also ähnlich volleyballverrückt wie wir? Dann meld dich! Egal ob als Neu- oder QuereinsteigerIn, ob Hobby- oder „Profi-„ SpielerIn, ob Jung oder Alt, ob auf oder neben dem Feld, wir finden garantiert eine passende Herausforderung für Dich!

Meld dich bei uns unter: volleyball@djk-augsburg-hochzoll.de

H3: Starke Saison geht zu früh zu Ende

Eindrücke der Saison 2019/20 – Herren III

D3: Saisonende anders als erhofft, aber das Ziel erreicht

Saisonende anders als erhofft, Ziel erreicht

H1: Saisonende aus dem Kuriositätenkabinett

H1: Ungewöhnliches Saisonende

D2: Aufstieg in die Landesliga!

Jubeln durften wir heuer sehr oft! :)

H1: Klassenerhalt vorzeitig fix

H1: Landesliga-Klassenerhalt… SAFE?!

D2: Volleyball satt

Volleyball satt bei den Damen 2

Bei den Damen 2 stand ein Wochenende voll mit Volleyball auf dem Programm: am Samstag der reguläre Spieltag und am Sonntag der Bezirkspokal, wo bereits ein Sieg im ersten Spiel den Einzug zum Landespokal bedeuten würde. Das erste Spiel gegen die Monstermizis (Großkötz) war geprägt von langen Punkteserien auf beiden Seiten. Ausgiebige Führungen wurden von einer Sekunde auf die andere wieder verspielt. Trotz der zahlreichen Durchhänger und lautstarker Fans gegen uns, endete das erste Spiel mit einem 3:0 zu unseren Gunsten.


Subscribe to Front page feed