Karate-Savate-Kickboxen

Herzlich Willkommen beim Karate-Savate-Kickboxen!

Unser Training enthält hauptsächlich Elemente aus dem klassischen Karate und dem Savate (französisches Kickboxen). Wir sind weder Wettkampf-orientiert noch einem speziellen Stil oder Verband verpflichtet.

Wie im Kickboxen oder im klassischen Boxen wird mit einer hohen Intensität und Wiederholung trainiert. Neben dem Training von grundlegenden Tritten und Schlägen und deren Abwehr finden kreislaufintensive Übungen mit Kissen/Pratzen und Partner statt. Ähnlich wie in den traditionellen japanischen Kampfkünsten wird die Kraft langsam gesteigert. Dies findet stets dem Übungspartner entsprechend leistungsgerecht statt. Wir trainieren ohne Formen (Katas) oder starr festgelegte Bewegungsabläufe.

Unser Training ist ganzheitlich, da es sowohl Oberkörper, Bauch, Beine und Birne fordert. Das Training ist individuell, da die Partner wechseln und jeder nach seinem Tempo und Intensität üben kann. Das Training ist diszipliniert, da die Übungen ernsthaft ausgeführt werden und daher eine Konzentration auf den Partner und dessen Reaktion aber auch auf die eigene Bewegung und Körper erfordern. Und das Training macht Spaß, weil alle sich gegenseitig pushen und eine ungezwungene Atmosphäre herrscht.

Der Fokus am Montag liegt auf Technik und strukturiertem Freikampf (Sparring), am Dienstag findet ein intensives Grundlagentraining statt. Wir trainieren mit und ohne Pratzen, Kissen und Boxhandschuhen.

Jeder kann mitmachen, unabhängig von Vorkenntnissen oder Können. Gerne trainieren wir auch mit Menschen mit Behinderung oder geringen Deutschkenntnissen! Schau einfach unverbindlich vorbei! Für alle ab ca. 14 Jahre, jüngere bitte nach Absprache!




Worauf kommt es an?
Freude am Auspowern, Spaß an der Bewegung, Lust die eigenen (und die des Partners) körperlichen Grenzen zu erreichen.

Was brauchst Du?
Ein Tiefschutz für die Herren und Topschutz bei den Frauen sind sicher eine sichere Sache. Boxhandschuhe, Mundschutz, Beinschoner und MMA-Handschuhe sind nützliche, aber nicht zwingend notwendige Extras.

Wer trainiert Dich?
Robert ist 3. Dan im klassischen Okinawa-Karate des Uechi-Ryu-Stils. Er trainiert seit 25 Jahren Kampfsport.
Hannes ist first level instructor im JKD/Kali und hat darüber hinaus in den letzten 20 Jahren eine Vielzahl unterschiedlicher Stile trainiert.

Wann und Wo trainieren wir?
Montags 20-22 Uhr DJK-Halle 3
Dienstags 19.45-21.15 Uhr DJK-Halle 2
Freitags nach Absprache ab 17 Uhr

Fragen?
Schreib an kskickboxen@djk-augsburg-hochzoll.de oder komm einfach vorbei!